Service-Portfolio

Langjährige Expertise in der Optimierung kaufmännischer Prozesse

Financial Consulting

Unternehmensberatung für Businessplanung, Unternehmenssteuerung und Finanzierungskonzepte
Gehe zu Strategische und operative Planung

Strategische und operative Planung

Wir unterstützen Sie in Ihrer strategischen Analyse und bei der Ausarbeitung Ihrer strategischen Ziele und Steuerungsgrößen. Eine professionelle integrierte Business Planung verknüpft strategische und operative Kenngrößen zur Planung und Steuerung der Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage

Gehe zu Wertorientiertes Controlling

Wertorientiertes Controlling

Die Steigerung des Unternehmenswerts ist Voraussetzung für die langfristige Sicherung des Unternehmensbestands. Dabei kommt es auf die konsequente operative Umsetzung der unternehmerischen Ziele an, sowohl im eigenen als auch bei beteiligten Unternehmen. Eine digitale Unterstützung der Bilanzierungs- und Controllingabläufe durch ein modernes Management Informations System ist hierfür unverzichtbar.

Gehe zu Unternehmensfinanzierung, M&A

Unternehmensfinanzierung, M&A

Die Darstellung von wachstumsorientierten und kongruenten unternehmerischen Zielen in einer integrierten GuV-, Bilanz- und Liquiditätsplanung ist Voraussetzung für die Gewährung, Prolongation und Erhöhung von Eigen- und Fremdfinanzierungsmitteln. Realistische Ziele und Planungen sind auch die Grundlage für erfolgversprechende Due Diligence- und M&A-Prozesse.

Financial Communication

Unternehmensberatung für Finanzberichte, Investorenbetreuung und Kapitalmarktregulierung
Gehe zu Financial Reporting

Financial Reporting

Unternehmerische Transparenz nach innen und außen ist eine wichtige Voraussetzung für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg. “Klare” und “wahre” Finanzberichte sind für die Steigerung der Bonität gegenüber Kapitalgebern sowie zur Krisenprävention unerlässlich.

Gehe zu Investor Relations

Investor Relations

Eine professionelle Außenkommunikation, und zwar nicht nur hinsichtlich gesetzlich vorgeschriebener Transparenz- und Berichtspflichten, führt zu einer nachhaltigen Vertrauensbildung bei Investoren und anderen Stakeholdern. Insbesondere kapitalmarktorientierte Unternehmen benötigen darüber hinaus eine schlüssige “Equity Story”, die Anreize für eine fundierte Investmententscheidung bietet.

Gehe zu Regulatory Affairs

Regulatory Affairs

Die Einhaltung von gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben und Rahmenbedingungen ist eine Grundvoraussetzung für die Aufrechterhaltung und behördliche Genehmigung des Geschäftsbetriebs. Hiervon sind insbesondere kapitalmarktorientierte Unternehmen, Banken und andere Finanzinstitute betroffen.

Management Consulting

Unternehmensberatung für Risikoreduktion, Prozessoptimierung und gute Unternehmensführung
Gehe zu Risikocontrolling, Compliance

Risikocontrolling, Compliance

Die fachkundige und strukturierte Analyse der betrieblichen Abläufe unter Revisions-, Compliance- und Risikocontrollinggesichtspunkten ist für viele, insbesondere jedoch für kapitalmarktorientierte und Finanzunternehmen gesetzlich vorgeschrieben. Die Reduktion von prozessualen, wirtschaftlichen und rechtlichen Risikofaktoren verringert auch die betrieblichen sowie persönlichen Haftungsrisiken der Geschäftsleitung und Aufsichtsorgane.

Gehe zu Restrukturierung, Sanierung

Restrukturierung, Sanierung

Die Ursachen unternehmerischer Krisen sind vielfältig. Wenn professionelle Risikomanagement- und Finanzcontrolling-Systeme lückenhaft sind oder fehlen, bleiben Krisensymptome häufig unerkannt. Werden notwendige Restrukturierungsmaßnahmen nicht rechtzeitig eingeleitet und konsequent umgesetzt, kann dies zum Auftreten von Insolvenzgründen führen. Dann müssen rasch Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Wir analysieren das Accounting von KMU auf Zahlungsfähigkeit oder Überschuldung und unterstützen sowohl Unternehmer als auch Insolvenzverwalter bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Sanierungskonzepten.

Gehe zu Corporate Governance, Interim Management

Corporate Governance, Interim Management

Wir verfügen über langjährige Management- und Projekterfahrung im kaufmännischen Bereich und kennen uns insbesondere, aber nicht nur, in der Finanz- und Wertpapierbranche gut aus. Gerne unterstützen wir Sie mit unserer kaufmännischen und General Management-Expertise. Wir übernehmen interimistische Organmandate, bevorzugt als CFO oder CRO, oder vertreten Ihre Interessen in Aufsichts- und Beiräten. Bei Bedarf übernehmen wir auch operative Linien- und Controllingfunktionen und optimieren Ihre Buchungs- und EDV-Systeme.

Unternehmensberatung mit Substanz

KLC - Ihr Experte für Unternehmensplanung, Controlling, Finanzierung, Investor Relations und Restrukturierung
Financial Accounting & Controlling bedeutet mehr als Zahlen

Die im Jahr 2012 gegründete KONRAD LITSCHEL CONSULTING (KLC) ist auf die Optimierung kaufmännischer Prozesse und EDV-Systeme mittelständischer Unternehmen und die professionelle Betreuung finanzieller Angelegenheiten von Startups, Stiftungen und vermögenden Privatpersonen spezialisiert. Im Mittelpunkt der Unternehmensberatung stehen strategische und operative Planung, Rechnungswesen & Controlling, Unternehmensfinanzierung / M&A sowie kapitalmarktorientierte Finanzberichte und Investor Relations. Darüber hinaus umfasst das Serviceangebot kaufmännische und regulatorische Risikocontrolling-, Compliance- und Corporate Governance Projekte, Krisen-, Restrukturierungs- und Sanierungsberatung sowie Führungskräftecoaching und Interim Management. Unser Leistungsversprechen erstreckt sich sowohl auf die Bereitstellung fachlich durchdachter und methodisch kompetenter als auch - und das ist entscheidend - praxisfähiger Konzepte und Lösungen. Dabei legen wir großen Wert auf eine persönliche, vertrauensvolle und stets unabhängige Begleitung unserer Kunden über die gesamte Projektlaufzeit. Wir stehen Ihnen so lange als Ansprechpartner zur Verfügung, bis die Projektziele vollständig umgesetzt und in allen operativen Prozessen nachweislich verankert sind. Garantiert!

  • Ausgehend von akkuraten und übersichtlichen Buchhaltungs- und Controllingdaten wird die Qualität und Effizienz von kaufmännischen Prozessen und EDV-Systemen ganzheitlich untersucht und ausgewertet.

  • Auf der Grundlage valider Analysen und Daten werden eine realistische, an den strategischen und operativen Zielen ausgerichtete Businessplanung erstellt, die operativen Abläufe im kaufmännischen Bereich verschlankt und die Deckungsbeitragsrechnung sowie das Controlling im Sinne einer wertorientierten Unternehmenssteuerung ausgebaut. Hierdurch können operative Margen und unternehmerische Effizienz nachhaltig optimiert und strategiegerechte Finanzierungskonzepte ausgearbeitet werden.

  • Abgerundet wird das Leistungsportfolio durch eine empfängerorientierte und transparente, bei Bedarf auch kapitalmarktorientierte, Finanzberichterstattung. Ein diskretes und vertrauensvolles Beziehungsmanagement zu Banken, Investoren und Aufsichtsbehörden trägt zu einer guten Bonität und Kapitalausstattung bei.

  • Die Entwicklung und Einführung von konsequenten Risikocontrolling- und Compliance-Konzepten, die Optimierung der Corporate Governance, eine fachkundige Restrukturierungs-, Krisen- und Sanierungsberatung sowie Coachingmaßnahmen, Change und Interim Management gehören ebenfalls zum Dienstleistungsangebot der KLC.

Leistungsversprechen

• Ergebnisorientierte, unabhängige und entscheidungssichere Senior Berater
• Sicheres Gespür für funktionierende Geschäftsmodelle und praxisgerechte Lösungen
• Professionelle Analyse und Bewertung von unternehmerischen Chancen und Risiken
• Konzeptionsstarke, umsetzungsorientierte Pragmatiker mit ausgeprägter Hands-on-Einstellung
• Fundiertes Fachwissen, sichere Beherrschung gängiger Tools und Methoden
• Positive Ausstrahlung, Integrität, Seriosität und Empathie
• Kommunikations- und Kontaktsicherheit, mehrsprachige + interkulturelle Kompetenz
• Experten für eine wertorientierte, strategische und operative Planung, Unternehmenssteuerung und Finanzierungsstrategie
• Intensive Erfahrung in kapitalmarktorientierter Investor Relations, Börsenzulassung und Finanzmarktregulierung
• Nachgewiesene Projekterfolge beim Aufbau effizienter kaufmännischer Strukturen und Prozesse in Wachstums- und Umbruchphasen

Kompetenz & Erfahrung

Ich betreue alle Mandate grundsätzlich selbst. Bei größeren Projekten werden persönlich bekannte, hochqualifizierte Experten oder Junior-Berater eingebunden.

KONRAD LITSCHEL

Diplom-Volkswirt, Diplom-Verwaltungswirt

Kernkompetenzen:
Finanz-und Finanzierungsstrategie, strategische und operative Businessplanung, (Konzern-) Rechnungswesen und Controlling, wertorientierte Unternehmenssteuerung, Corporate Finance, kapitalmarktorientiertes Finanzreporting, Investor Relations, Risikocontrolling, Regulatory & Corporate Governance Affairs, Restrukturierung und Sanierung, CFO-Coaching und Interim Management, Wertpapierhandel

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Branchenerfahrung: Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung, Finanzdienstleistung (Wertpapierbörse, Investmentbank), Geschäftsbank (Firmenkunden- und internationales Geschäft), Öffentlicher Dienst

Berufserfahrung

Berufliche Stationen:

1985 – 1995 Auswärtiges Amt (Diplomatischer Dienst; Studium der Rechts- und Verwaltungswissenschaften sowie der Volkwirtschaftslehre)

1995 – 2000 BW-Bank (Produkt- und Marketingmanager)

2000 – 2008 EUWAX AG (Kaufmännischer Leiter, Finanzprokurist)

2009 – 2011 Boerse-Stuttgart Holding GmbH (Geschäftsführer, Konzern-CFO)

2012 – 2014 Bansbach Unternehmensberatung GmbH (Geschäftsführer)

Seit 2012 KONRAD LITSCHEL CONSULTING (Inhaber)

Verbandstätigkeit Mandate

Mitglied des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU) e.V.
Fachverbände:
– Sanierungs- und Insolvenzberatung
– Finanzierung
– Unternehmensführung, Steuerung, Management + Marketing

Mitglied des Prüfungsausschusses (unabhängiger Finanzexperte) der Ophirum ETP GmbH nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des § 324 HGB

Publikationen

Kaufmännische Anforderungen an das Sanierungskonzept bei einer gem. § 270b InsO erstellten Bescheinigung (erschienen in der Zeitschrift “KSI – Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung”, Ausgabe 06.14, Seite 261-269)

Link zum KSI-Fachartikel